Trendkombi Strick und Spitze – So kombinierst du die zwei Materialien

Layering – in anderen Worten: der Lagenlook – wird diesen Herbst wieder ganz groß geschrieben. Cardigans, flauschige Pullover, zarte Blusen & luftige Tops – beim Layering Look ist alles erlaubt. Eine Kombination, die diesen Herbst und Winter besonders Aufsehen erregt, ist der Mix aus Spitze und Strick. Zwei Materialen, die unterschiedlicher nicht sein könnten, zusammen aber trotzdem wunderbar harmonieren. Eine Outfit Idee bestehend aus der Trendkombi und ein paar Styling Tipps möchte ich heute in diesem Beitrag mit euch teilen.

*Dieser Beitrag enthält Affiliate Links
*Alle gezeigten Teile wurden von mir selbst erworben und stellen daher keine bezahlte Werbung dar/Markennennung


SHOP THE LOOK

Pullover – Edited (shop here)
Bluse – Asos (shop here)
Jeans – Levi’s (similar here)
Schuhe – & Other Stories (similar here or here)
Tasche – Chloe (similar here)
Sonnenbrille – Prada (shop here)


Spitze und Strick – Die neue Trendkombination

Kuschelig & warm, aber dennoch sexy & verspielt. Die neue Trendkombi aus Spitze & Strick vereint Gemütlichkeit und Weiblichkeit. Gerade die Kombination aus chicer Spitze und gemütlichem Strick macht die Kombination so besonders. Außerdem finde ich, dass ein recht simpler Look mit Spitzendetails wunderbar aufgewertet werden kann und ein einfacher Sweater dann doch nicht mehr so simple und ‘langweilig’ wirkt. Ich habe mich bei meinem Look für einen flauschigen Pullover von Edited und eine weiße, zarte Spitzenbluse von Asos entschieden. Um einen lässigen Look zu kreieren habe ich mit außerdem für eine Boyfriend Jeans und schwarze Stiefeletten entschieden. Wer es gerne etwas chicer mag, kann die Hose natürlich auch gegen einen Rock, oder die Stiefeletten gegen Absatzstiefel eintauschen. Weitere Styling Tipps gibt’s im folgenden Absatz.

 

So kombinierst du Spitze & Strick

  • Styling Tipp Nummer 1: Harmonische Farben. Besonders schön bei der Material-Kombi Spitze und Strick finde ich das Zusammenspiel von Rosa und Weiß. Außerdem finde ich eine Mischung aus grau & weiß richtig toll. Auch ein All-Black Look (sprich, schwarze Spitze und schwarzer Strick) kann wunderbar spannend wirken.
  • Bei der Kombination von einer Spitzenbluse und einem Strickpullover finde ich es besonders schön, wenn die Bluse an den Ärmeln hervorblickt. Krempelt den Pullover gerne etwas hoch, dann wirkt der Kontrast besser.
  • Weitere Spitzendetails könnt ihr auch am Ausschnitt hervor blitzen lassen. Dies funktioniert super, wenn ihr zum Beispiel eine hochgeschlossene Bluse unter einem Pullover trägt, oder einen Spitzen-BH unter einem leicht ausgeschnittenen Pullover.
  • Die Kombination aus Spitze und Strick funktioniert natürlich nicht nur mit Pullovern. Auch Cardigans eignen sich super, um bei dem Trend mitzumachen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem leichten Spitzentop unter einem Cadigan?

 SPITZE & STRICK – SHOP THE TREND

Etwas Shopping Inspo gefällig? Ich habe euch ein paar tolle Teile herausgesucht, die sich super miteinander kombinieren lassen. Mit den Teilen klappt die Trendkombi des Herbsts bestimmt!

Trendkombi Spitze und Strick Stylemocca

*dieser Beitrag enthält Affiliate Links

SHARE THE LOVE

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Theresa | Blogger & Editor in Chief

Diese Seite enthält Affiliate-Links.

Dein Warenkorb