Outfit: Pullover von Lookbookstore mit Skinny Jeans und Adidas Originals

stylemocca-lookbookstore-sweater-melbourne-australia
Details: Pullover – Lookbookstore* // Jeans – Topshop // Schuhe – Adidas // Tasche – Rebecca Minkoff // Sonnenbrille – Le Specs // Uhr – Daniel Wellington

 

Vor ein paar Tagen haben Marc und ich das tolle Wetter genutzt um nach St. Kilda zu fahren (einen ausführlichen Post über den Stadtteil findet ihr übrigens hier). Da an diesem Tag der Wetterbericht eigentlich nichts anderes als Regen hervorsagte, hatten wir beide einen Home-Office Day geplant. Als es dann aber gegen frühen Nachmittag komplett aufzog und sich die Sonne durch die Wolkendecke wagte, entschlossen wir kurzerhand mit der Tram nach St. Kilda zu fahren und den Nachmittag im Freien zu genießen. Ist schließlich um einiges besser als Home Office, oder? 🙂

In St. Kilda angekommen war es zu unserem Erstauen beinahe windstill, was wir beide bisher an dieser Strandpromenade so noch nicht erlebt hatten. Ohne großartig zu überlegen, ging es für uns über einen Steg zu Little Blue St. Kilda, einem kleinen Kiosk am Ende des Stegs. Folgt man dem mit großen Felsen aufgeschütteten Weg hinter dem Kiosk, hat man eine tolle Aussicht auf die kleinen Boote und auf die Skyline von Melbourne. Mein kleines ‘Blogger-Ich’ wurde also sofort aktiv, weswegen Marc und ich die Location dann auch genutzt haben um meinen neuen Pullover von Lookbookstore zu shooten. Seit ich blogge, gehe ich nämlich mit ganz anderen Augen durch eine Stadt. Wird eine Location als fototauglich empfunden, wird diese sofort abgespeichert und einige Tage später dann auch genutzt um das ein oder andere Outfit zu knipsen. Glücklicherweise war ich an dem besagten Tag einigermaßen ‘akzeptabel’ angezogen, wodurch wir das von mir eigentlich willkürlich am Morgen zusammengestellte Outfit auch gleich für euch geshootet haben. St. Kilda ist nunmal kein Stadtteil, den wir jeden Tag ohne großen Aufwand erreichen können 🙂

Jetzt aber noch schnell zum Outfit. Vor kurzem ist dieser Pullover von Lookbookstore bei mir eingezogen, bei welchem der V-Ausschnitt wirklich wortwörtlich genommen werden kann. Ohne passendes Shirt darunter ist der Pulli nämlich unmöglich zu tragen, was aber auch nicht weiter schlimm ist. Um einen schlimmeren Fauxpas zu vermeiden, habe ich dann eben einfach ein schwarzes T-Shirt (ebenfalls mit V-Ausschnitt) darunter gezogen, das doch kaum auffällt, oder? Passend zu dem etwas Oversize geschnittenem Pullover habe ich mich für eine enganliegende Jeans (weit auf weit geht bei meiner kleinen Körpergröße nämlich gar nicht :D) und meine Adidas Originals entschieden. Außerdem dürfen passende Accessoires in Form von Sonnenbrille, Uhr, Ohrringe und Armbänder nicht fehlen.

Wie gefällt euch der Look? Ich freue mich auf euer Feedback 🙂

xoxo, Theresa

*Pullover PR-Sample via Lookbookstore / Beitrag enthält Affiliate Links

stylemocca-lookbookstore-sweater-melbourne-australia

 

stylemocca-lookbookstore-sweater-melbourne-australia

stylemocca-lookbookstore-sweater-melbourne-australia

 

SHARE THE LOVE

7 Kommentare

  1. 15. August 2016 / 15:52

    Toller Look! Ich mag Schwarz auch ganz besonders gern. Die Tasche ist chic. <3

    xx
    Josephin
    // Tensia

  2. 15. August 2016 / 14:25

    Ein toller Look! Besonders gut gefallen mir die Sneaker und der Pulli 🙂 Der V-Ausschnitt ist echt cool 🙂
    Liebe Grüße, Fiona THEDASHINGRIDER.com

  3. 15. August 2016 / 09:38

    Der Pullover sieht toll an dir aus Liebes und ich hoffe, dass das Wetter bei euch endlich besser wird und ihr nicht mehr so sehr frieren müsst <3

    Liebe Grüße
    Luise | http://www.just-myself.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Theresa | Blogger & Editor in Chief

Diese Seite enthält Affiliate-Links.

Dein Warenkorb