Travel Guide: Innsbruck Stadtführung – Eine kleine Liebeserklärung an die Tiroler Landeshauptstadt

Innsbruck Stadtführung

Guten Morgen Ihr Lieben! Da ich nun schon seit 1 ½ Jahren in Innsbruck studiere, habe ich mir nun nach meiner langen Prüfungsphase endlich die Zeit nehmen können, mich dieser tollen Stadt in einem eigenen Post zu widmen, sie euch ein bisschen besser vorzustellen und euch eine kleine Innsbruck Stadtführung zu geben. Seitdem ich hier angekommen bin, habe ich die Stadt sehr in mein Herz geschlossen. Mit ihren tollen kleinen Gassen, der einzigartigen Altstadt und den super Möglichkeiten für Unternehmungen in den unterschiedlichsten Bereichen ist Innsbruck eine absolute Traumstadt. Innsbruck ist die Landeshauptstadt von Tirol und hat ca. 120,000 Einwohner, wovon ca. 35% Studenten sind. In anderen Worten: Innsbruck ist eine Studentenstadt und bietet daher zahlreiche Möglichkeiten für junge Leute.

 Innsbruck Stadtführung - Eine kleine Liebeserklärung an die Tiroler Landeshauptstadt

Innsbruck Stadtführung - Eine kleine Liebeserklärung an die Tiroler Landeshauptstadt

Innsbruck Stadtführung - Eine kleine Liebeserklärung an die Tiroler Landeshauptstadt

.

Innsbruck Stadtführung: Kultur

Wer sich sehr für Kultur interessiert und gerne Sehenswürdigkeiten besichtigt, wird in Innsbruck auf jeden Fall nicht enttäuscht werden. Obwohl ich wirklich zugeben muss, nicht der größte Fan von Museen und historischen Gebäuden zu sein und ich auch in Innsbruck noch nicht alle Sehenswürdigkeiten gesehen habe, bin ich immer wieder selbst  davon überrascht, wie viele Sehenswürdigkeiten diese Stadt zu bieten hat. Vorne Weg natürlich das bekannte ‚Goldene Dachl’ im Herzen von Innsbruck. Der Andrang auf diese Sehenswürdigkeit ist laut meinem Freund vergleichbar mit dem Andrang auf das Rathaus in München zur vollen Stunde. Weitere tolle und wirklich sehenswerte Attraktionen in Innsbruck sind das Schloss Ambras, die Hofkirche oder das Tiroler Landesmuseum mit anschließendem Spaziergang durch den Innsbrucker Hofgarten.

.

DSC_0888

.

Innsbruck Stadtführung: Shopping

Neben tollen Sehenswürdigkeiten bietet Innsbruck außerdem unzählige Einkaufsmöglichkeiten. Dazu zählen unter anderem das Kaufhaus Tirol und die Rathaus Galerien im Zentrum von Innsbruck sowie der Sillpark, der wie eine Art ‚Shopping Mall’ aufgebaut ist. Außerdem befindet sich ca. 5-10 Minuten mit dem Bus vom Stadtzentrum entfernt das DEZ, eine weitere Shopping Mall in der Nähe von Innsbruck. Shopping Möglichkeiten für Fashion Liebhaber wie mich gibt es also zur Genüge und auch angesagte Stores wie Zara, Mango oder H&M, die preislich in meinem Budget liegen und trendy sind, sind in Innsbruck zu finden.

.

DSC_0832

.

Innsbruck Stadtführung: Café

Natürlich sind an einem anstrengenden Shoppingtag besonders kleine Pausen sehr willkommen. Egal ob eine kurze Cappuccino-Pause, eine gemütliche Tasse Tee oder ein Stück Kuchen – Innsbrucks zahlreiche Cafés (die sich auch super als Frühstückslocation eignen) bieten hier genau die richtige Verschnaufpause. Meine persönlichen Favoriten sind:

  1. Café Katzung
  2. Café Central
  3. Café Konditorei Valier
  4. Café MANNA

.

central

Frühstück im Café Central

 

katzung

Kaffee und Kuchen im Café Katzung

.

Innsbruck Stadtführung: Abendessen

Nach einem anstrengendem Uni-, Arbeits-, oder Shoppingtag hat man meist großen Hunger und möchte sich gerne kulinarisch verwöhnen lassen. Auch hier kommt man in Innsbruck nicht zu kurz. Die Auswahl reicht von Burger und Pommes über italienisches Essen bis hin zu asiatischen oder traditionell österreichischen Speisen. Das absolute Lieblingslokal von Marc und mir ist das Burger Restaurant Ludwig. Dieses Restaurant im Herzen Innsbrucks bietet leckere Burger mit Fleisch aus der Region und dabei immer passende Variationen zur jeweiligen Saison. Aber auch Vegetarier kommen hier nicht zu kurz und finden leckere vegetarische Burger. Außerdem haben es mir die hausgemachten Süßkartoffel Pommes und Zwiebelringe angetan. Besser kann man einen Abend gar nicht ausklingen lassen. Wem das noch nicht reicht, kann anschließend den Abend bei dem ein oder anderen Gläschen Wein in einer der vielen kleinen Bars in Innsbruck noch weiter genießen und sich verwöhnen lassen.

Hier unsere Food-Favoriten aus Innsbruck:

  1. Ludwig – Burger Restaurant
  2. Sapori – Italiener
  3. Machete – Raps/ Tacco Laden
  4. L’Osteria – Pizzeria

.

burger1

Burger bei Ludwig

 

pizza

Riesenpizza in der L’Osteria

.

Innsbruck Stadtführung: Ausflüge rund um Innsbruck

Ich weiß nicht wie es euch geht, aber nach einem tollen Abend, an dem ich allerdings auch viel gegessen habe, möchte ich mich meist am nächsten Morgen sportlich betätigen. Neben meiner Mitgliedschaft in einem Fitness Studio, liebe ich es Sport an der frischen Luft zu betreiben. Die Standardantwort die man von Studierenden aus Innsbruck bekommt, wenn man sie über den Grund für ihr Studium in Innsbruck fragt, sind meist die tollen und vor allem vielseitigen Outdoor-Sport-Möglichkeiten. Auch mein Freund und ich sind absolute Outdoor-Sportfans und nutzen so oft wie es uns das Studium erlaubt die Möglichkeit draußen Sport zu betreiben. Sei es nur eine kleine Joggingrunde entlang des Inns oder doch eine etwas längere Bergtour auf die Nordkette, die direkt hinter Innsbruck liegt, – selten gibt es so viele Möglichkeiten draußen Sport zu machen wie in Innsbruck. Die frische Luft und das tolle Bergpanorama der Tiroler Alpen lassen sofort Urlaubsgefühle aufkommen und entschädigen für oft sehr stressige Unitage. Ein weiterer Tipp ist ein Besuch im  Innsbrucker Alpen Zoo. Von der Stadt aus ist der kleine, im Wald gelegene Tierpark zu Fuß in ca. 30-40 Minuten zu erreichen. Die sportliche Betätigung und der anschließende Rundgang durch den Zoo sind perfekt für einen kurzen Ausflug in die Natur.

.

sport4
sport1

DSC_0019

.

Ich hoffe, euch hat mein kleiner Bericht über Innsbruck gefallen und wenn jemand von euch noch Fragen hat oder den ein oder andere Tipp über diese wirklich tolle Stadt möchte, könnt ihr mir gerne jeder Zeit schreiben oder mir einen Kommentar hinterlassen.

xoxo, Theresa

.

DSC_0867

6 Kommentare

  1. 10. April 2016 / 10:28

    Wirklich wunderschöne Bilder und tolle Eindrücke.
    Die Berge im Hintergrund sind einfach unglaublich.

    Alles Liebe
    Hannah

  2. 9. April 2016 / 16:19

    Oh ich will auch unbedingt mal nach Innsbruck. Ich finde das hört sich so unglaublich toll an und hach diese schöne Location mit den Bergen im Hintergrund *hach*.

    Love, Kerstin
    http://www.missgetaway.com/

  3. Lisa
    9. April 2016 / 11:32

    Toller Beitrag und wunderschöne Fotos! 🙂
    Ich selbst wohne auch seit eineinhalb Jahren in Innsbruck und habe mich sofort in die Stadt verliebt. Witzigerweise ich das Lieblingsrestaurant von meinem Freund und mir auch das Ludwig! 😉
    Dort kann man übrigens auch super frühstücken gehen. Die Pizzerei ist ebenfalls ein tolles Restaurant, wo man richtig gute Pizzen essen kann, ist aber leider ein kleines bisschen teurer!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Theresa | Blogger & Editor in Chief

Diese Seite enthält Affiliate-Links.