Parka mit Fellstirnband und rosa Tasche

Fashion Blog, Parka von Zara

 

Guten Morgen ihr Lieben! Letztes Wochenende hat es hier in Innsbruck das erste mal so richtig geschneit, weswegen Marc und ich die Gelegenheit gleich nutzten um einmal etwas “andere” Fotos zu knipsen 🙂 Obwohl es richtig kalt und zum Teil auch nass war, hat es total Spaß gemacht die Fotos vor einer wunderschönen weißen Winterkulisse zu shooten, durch den Schnee zu stapfen und die tolle Stimmung zu genießen. Um die Fotos richtig winterlich wirken zu lassen, haben wir versucht die Schneeflocken in die Fotos mit “einzubinden”, was anfangs jedoch wegen dem richtig starken Schneefall gar nicht so leicht war. Nach einiger Zeit hatten wir jedoch den Dreh raus und ich finde, die Bilder sind richtig besonders geworden und genauso wie wir sie uns vorgestellt haben 🙂

Das Key Piece dieses Looks ist der Parka von Zara, den ich mittlerweile schon seit über 3 Jahren besitze. Bei solch eisigen Temperaturen draußen ist der Parka mein ständiger Begleiter, da er schön warm hält und zu fast allen Outfits und Anlässen passt. Um dem Outfit einen winterlichen Touch zu verleihen, habe ich zu dem doch eher schlichten Outfit ein Fellstirnband kombiniert. Dieses trage ich zur Zeit wirklich fast jeden Tag, da es (ungelogen!) mitunter eine der wärmsten Kopfbedeckungen ist, die ich besitze, und zudem total trendy aussieht und ein toller Eye-Catcher ist. Der Schal, den ich bei diesem Look zu einem Cape umfungiert habe, passt wie ich finde farblich toll zum Parka und ist nebenbei an solch kalten Wintertagen zudem total praktisch. Denn bei fast -10° ist es gar nicht so einfach gut auszusehen, ein tolles Outfit zu tragen und trotzdem nicht zu frieren 🙂

Die Michael Kors Tasche war ein Weihnachtsgeschenk meiner Eltern und fungiert seither aufgrund der Größe und dem großzügigen Stauraum als meine ‘Uni-Tasche’. Da zur Zeit fast kein Tag vergeht, an dem ich nicht in der Uni oder in der Bibliothek sitze und die Tasche zudem farblich super zu dem hell rosa Pullover von Asos passt, habe ich mich bei diesem Look für mein neues Michael Kors Modell als Accessoire entschieden. Das Outfit habe ich vor ein paar Tagen auch genau so in der Uni getragen 🙂

Wie gefällt euch mein Look und die mal etwas anderen Outfitfotos? Wie haltet ihr euch denn bei den eisigen Temperaturen warm?

Love, Theresa

 

*Dieser Beitrag enthält Affiliate Links
*Alle gezeigten Teile wurden von mir selbst erworben und stellen daher keine bezahlte Werbung da

DSC_0594

DSC_0539

DSC_0532

DSC_0527

DSC_0592

DSC_0635

DSC_0597

SHARE THE LOVE

10 Kommentare

  1. Caro
    24. Januar 2016 / 23:28

    Du Wunderschöne- dein Outfit ist so schön!
    Ohhh, ich bin schon seit langem auf der Suche nach einer geräumigen Tasche für die Uni, deine gefällt mir wirklich sehr gut!
    Liebe Grüße,
    Caro von Madmoisell

  2. 24. Januar 2016 / 16:19

    Der Schal in Verbindung mit dem Parka sieht richtig gut aus. Und das Stirnband wirkt als echtes Highlight an deinem Outfit 🙂

    Liebe Grüße
    http://mrparomrs.blogspot.de/

  3. 24. Januar 2016 / 10:37

    Wundervolle Bilder und tolles Outfit! Das Fellstirnband steht dir ausgezeichnet und ist ein toller Hingucker 🙂

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

  4. 23. Januar 2016 / 15:31

    Wirklich unglaublich schöne Bilder!
    Mir gefällt das Fellstrinband an dir total gut. 🙂
    Schnee ist doch was schönes! 😀

    Alles Liebe
    Hannah

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Theresa | Blogger & Editor in Chief

Diese Seite enthält Affiliate-Links.

Dein Warenkorb