Entspannt, energiegeladen & ausgeglichen – durch den Tag mit NESCAFÉ Dolce Gusto

Durch den Tag mit Dolce Gusto

Der himmlische Duft von Kaffeebohnen, das vertraute Geräusch der Kaffeemaschine und das zarte Kaffeearoma, das sich bei jedem Schluck im Gaumen ausbreitet. Hach, Kaffee macht einfach glücklich, oder? Ich würde ja so weit gehen und Kaffee als meinen ganz persönlichen Glücksmoment bezeichnen. Unser Alltag ist von einer unglaublichen Schnelllebigkeit geprägt. Hektik und Stress stehen an der Tagesordnung und ‘einfach mal die Seele baumeln lassen’ erlauben wir uns nur selten. Dabei finde ich es unglaublich wichtig, sich im Alltag bewusst Auszeiten zu gönnen. Kleine Auszeiten um wieder Kraft zu tanken und der Seele etwas Gutes zu tun. Und wie könnte das besser gelingen als mit einer Tasse Kaffee?

*In bezahlter Partnerschaft mit Dolce Gusto

Kaffee am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen

So wie man in den Tag startet, wird dieser auch enden. Eine Weisheit, an die ich mich immer wieder versuche zu erinnern. Denn, wer gut gelaunt und voller positiver Energie in den Tag startet, wird diesen auch erfolgreich zu Ende bringen. Ich bin (leider) überhaupt kein Morgenmensch und komme oft nur sehr schwer aus dem Bett. Besonders wenn ich am Abend zuvor mal wieder viel zu lange Serien geschaut habe 😉 Kaffee am Morgen hilft mir meine Müdigkeit zu überwinden und energiegeladen in den Tag zu starten. Schon alleine der Geruch von Kaffee löst in mir kleine Glücksgefühle aus, steigert meine Laune und gibt mir die nötige Motivation, die ich in meinem (Arbeits)alltag benötige.

Früher habe ich immer versucht so lange wie möglich zu schlafen, habe mein Frühstück oft unterwegs zu mir genommen und für eine Morgenroutine war sowieso keine Zeit. Seitdem ich untertags aber vermehrt eine gewisse innere Unruhe und Nervosität verspürte, habe ich angefangen, den Morgen bewusst für mich zu nutzen. Ich habe ein gewisses Morgenritual entwickelt, das mir Sicherheit gibt, mich auf die bevorstehenden Aufgaben vorbereitet und mir Kraft gibt. Jeden Morgen genieße ich also eine halbe Stunde für mich, mache mir Frühstück, trinke meinen Kaffee und gönne mir somit einen entspannten und bewussten Start in den Tag. Ein Ritual, das mir hilft meine innere Unruhe zu beseitigen und mich bewusst runter holt (bevor der stressige Arbeitsalltag beginnt :)).

 Durch den Tag mit Dolce Gusto

Durch den Tag mit Dolce Gusto

Die Kaffeepause am Nachmittag – Mein ganz persönlicher Glücksmoment

Wer kennt es nicht? Das bekannte Nachmittagstief, das sich nach dem Mittagessen in unsere Energiebahnen schleicht und uns müde, schlapp und energielos macht. Am liebsten würde man sich einen kurzen Mittagsschlaf gönnen, aber leider haben nur die wenigsten von uns die Möglichkeit dazu. Auch bei mir geht sich ein Power Nap meistens nicht aus, weswegen Kaffee am Nachmittag für mich unverzichtbar ist. Eine Tasse Kaffee am Nachmittag gibt mir wieder Energie und bringt meine Konzentrationsfähigkeit wieder auf Touren, sodass ich auch noch die letzen Aufgaben auf der To-Do Liste abhaken kann. Ich bin ein wahnsinnig ehrgeiziger Mensch, habe oft sehr hohe Erwartungen an mich und setze alles daran, meine gesetzten Ziele auch zu erreichen. Eigenschaften, die wahninnig wertvoll sind, mich ab und ab aber ganz schön unter Druck setzen. Meine tägliche Tasse Kaffee am Nachmittag hilft mir dabei, die bestmögliche Version meiner selbst zu sein und meine ganz persönlichen Ziele zu erreichen. Ein Hoch auf Kaffee, ohne dich wäre ich heute bestimmt nicht da, wo ich bin 😉

Neben dem Energiekick, der uns Kaffee verleiht, ist die Kaffeepause am Nachmittag mein ganz persönlicher Glücksmoment. Zwischen Mails, Blogposts und steuerlichen Aufgaben, ist das Genießen einer Tasse Kaffee meine ganz persönliche Wohlfühloase. Kaffee macht einfach happy. War es schon einmal einfacher, sich innerhalb von weniger als 5 Minuten einen kleinen Glücksmoment zu zaubern?

 Durch den Tag mit Dolce Gusto

Durch den Tag mit Dolce Gusto

NESCAFÉ Dolce Gusto – Kaffee mit dem gewissen Etwas

Wer mich kennt weiß, dass ich was Kaffee anbelangt unglaublich kritisch bin. Als richtig guten Kaffee bezeichne ich wirklich nur ausgewählte Kaffeesorten, die sich nach langem Ausprobieren zu meinen Favoriten etabliert haben. Bis dato kannte ich auch nur die klassischen Kaffeebohnen und gab Alternativen nicht wirklich eine Chance.

 

Seit über einem Monat teste ich nun aber die unterschiedlichen Kaffeekapseln von NESCAFÉ Dolce Gusto und ich muss sagen, dass meine Erwartungen mehr als übertroffen wurden, zumal ich mir überhaupt nicht vorstellen konnte, dass die Kapseln den klassischen Bohnen das Wasser reichen könnten. Ich habe mich durch acht Kaffee-(bzw. Kakao)sorten getestet und fand wirklich ALLE Sorten richtig gut. Ich bin ein großer Fan von Latte Macchiato, weswegen die klassischen Latte Macchiato Kapseln für mich persönlich am besten abgeschnitten haben. Welche Sorte ich auch richtig gut finde, ist der Mocha. Ich liebe ja die Mischung aus Kaffee und Schokolade. Meinen neuen Lieblingsmocha habe ich also gefunden. Starbucks, du kannst einpacken 😉 Außerdem schmeckt mir der Essenza di Moka wahninnig gut. Der Kaffee schmeckt unglaublich intensiv und ist perfekt für den belebenden Genuss. Allen Schokofans kann ich auch die Chococino Trinkschokolade sehr ans Herz legen. Schokolade ist einfach Balsam für die Seele und wenn an einem Tag so gar nichts klappen möchte, muss einfach Schokolade her. Geht es euch auch so?

Was ich an NESCAFÉ Dolce Gusto besonders toll finde, ist die Vielfältigkeit. Mit einer einzigen Kaffeemaschine können unzählige Kaffeegetränke kreiert werden, wobei wirklich für jeden Geschmack etwas dabei ist. Es macht richtig Spaß, sich durch die unterschiedlichen Sorten zu testen und seine ganz persönlichen Lieblingssorten zu entdecken. Außerdem ist die Kaffeemaschine (ich habe mich für das Modell LUMIO entschieden) super easy zu bedienen. Sogar ich als absolute Anti-Technikerin hatte null Komma null Probleme die Kaffeemaschine in Betrieb zu nehmen 😉 Ein weiterer Pluspunkt ist für mich – neben der Vielfältigkeit und der einfachen Bedienung – das stylische Design der Kaffeemaschine.

 

Durch den Tag mit Dolce Gusto

Welche Bedeutung hat Kaffee für euch? Hat Kaffee in eurem Alltag eine wichtige Rolle? Habt ihr die Kaffeekapseln von NESCAFÉ Dolce Gusto schon einmal getestet? Wenn ja, welche Sorte ist euer Favorit? Ich freue mich auf eure Kommentare.

xoxo, Theresa

SHARE THE LOVE

1 Kommentar

  1. 1. Februar 2018 / 15:56

    Für mich gehört Kaffee auch zu einem perfekten Start in den Tag dazu 🙂 Ich liebe es ebenfalls mich durch unterschiedliche Sorten zu testen und die von dir erwähnte Mocca Sorte würde mir bestimmt auch sehr gut schmecken <3

    Liebe Grüße
    Luise | http://www.just-myself.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Theresa | Blogger & Editor in Chief

Diese Seite enthält Affiliate-Links.