Camel Coat von Selected Femme mit schwarzer Weste und Streifenshirt

dsc_2043-kopie

Details: Mantel – Selected Femme (hier oder hier) // Weste – Topshop // Shirt – H&M // Jeans – Topshop // Schuhe – Adidas // Sonnenbrille – Lesepcs // Choker – Wanderlust & Co

 

Ihr Lieben, heute möchte ich euch einen richtig herbstlichen Look vorstellen, der genauso wie der letzte Look durch die sogenannte Layering Technik entstanden ist 🙂 Eigentlich hatte ich mir ja fest vorgenommen, hier in Melbourne keine herbstlichen Kleidungsstücke mehr zu kaufen, bei dem tollen Camel Coat von Selected Femme konnte ich dann aber doch nicht widerstehen. Da der Mantel nicht ganz so dick ist und auch an etwas kühleren Tagen im australischen Frühling getragen werden kann, ist mein Kauf wenigstens ein bisschen gerechtfertigt 🙂

Der Mantel ist wirklich super angenehm zu tragen und durch den wunderschönen Camel Ton auch vielseitig kombinierbar. Ich war ja eine gefühlte Ewigkeit auf der Suche nach einem Camel Coat, der an meiner kleinen Person nicht zu groß und weit wirkt. Leider sind die meisten tollen Modelle momentan ja richtig oversize geschnitten, was für kleine Mädels wie mich eine echte Herausforderung darstellt 😉 Der Mantel von Selected Femme (den es übrigens bei Asos und Edited zu kaufen gibt), hat für mich aber den perfekten Schnitt – leicht oversize, aber dennoch etwas anliegend und feminin. Kombiniert habe ich meine neue Errungenschaft mit einem gestreiften Shirt, einer schwarzen Weste und einer Röhrenjeans. Ein Look, der aufgrund den unterschiedlichen Schichten, perfekt für die schwankenden Wetterbedingungen hier in Melbourne ist und in dieser Konstellation auch bestimmt an einem Herbsttag in Österreich oder Deutschland getragen werden kann 🙂 Die richtigen Accessoires in Form einer roten Tasche, weißen Turnschuhen und einer lässigen Sonnenbrille runden den Look ab.

Dieser Look ist wahrscheinlich einer der letzten, den Marc und ich hier in Melbourne geshootet haben. In weniger als zwei Wochen heißt es für uns dann nämlich ‚Bye, bye Melbourne’ und wir starten unsere dreiwöchige Reise an der australischen Ostküste. Schon verrückt, wie schnell die Zeit hier in Australien doch vergangen ist. Auf der einen Seite freue ich mich schon wieder total auf meine Familie und meine Freunde, auf der einen Seite werde ich Melbourne und unser Leben hier extrem vermissen. Ich blicke der Zukunft aber sehr positiv entgegen, denn schon im Jänner beginnt für Marc und mich ein komplett anderer Lebensabschnitt, auf den ich schon mehr als gespannt bin und mich schon riesig darauf freue. Mehr dazu gibt es bald in einem separaten Blogpost 🙂

Nun würde mich noch eure Meinung zu dem Look interessieren 🙂 Yay or Nay? Was meint ihr zu dem Mantel?

xoxo, Theresa

*Dieser Beitrag enthält Affiliate Links
*Markenwerbung

dsc_2006-kopie

dsc_2001-kopie

dsc_2078-kopie

dsc_2049-kopie

dsc_2032-kopie

dsc_2104-kopie

SHARE THE LOVE

21 Kommentare

  1. 20. November 2016 / 11:41

    So ein toller Look und die Tasche ist einfach ein absoluter Hingucker Wow, dir einen schönen Sonntag:-*

  2. 18. November 2016 / 07:36

    Der Mantel gefällt mir wirklich super gut! <3
    Die Farbe geht in meiner Sammlung definitiv noch ab, vielleicht sollte ich bei asos online vorbei gucken 🙂
    Ganz besonders toll finde ich es, wie das rot deiner süßen Tasche zum Rest des coolen Looks harmoniert.

    Viele Grüße,
    Susa

    http://www.MISSSUZIELOVES.de

    • 18. November 2016 / 12:36

      Was für ein lieber Kommentar 🙂 Danke Susa! 🙂

  3. 17. November 2016 / 22:52

    Sehr schicke Sonnenbrille und toller Look! Gefällt mir echt richtig gut.

  4. 17. November 2016 / 11:29

    Ihr habt aber auch echt jedes Mal tolle Locations in Melbourne gefunden. Richtig schöner Look, meine Liebe <3
    xx Ari

    • 17. November 2016 / 13:53

      Ja ich bin auch ein totaler Fan davon 🙂
      Liebe Grüße!

  5. Guten Morgen Theresa,
    dein Look gefällt mir total gut! Ich mag solche Mäntel ja total gerne und ich habe ähnliche Teile im Schrank. Den Look würde ich auch genauso tragen.
    Ihr wart ja lange in Australien…die Zeit vergeht echt schnell :-*

    • 17. November 2016 / 08:37

      Danke Melanie 🙂 Ja oft viel zu schnell!
      Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Theresa | Blogger & Editor in Chief

Diese Seite enthält Affiliate-Links.

Dein Warenkorb